Von weitem zu sehen: St. Severin in Keitum

Sylt ZuhauseAlle Artikel, Erlebnis & Ausflüge

St. Severin Keitum

Schon von weitem ist St. Severin, die Kirche von Keitum zu sehen. Und das ist gut so, denn der Kirchturm aus Backstein wurde bis 1603 als Seezeichen genutzt. Er war aber nicht nur Seezeichen und Glockenturm, sondern zeitweilig auch Gefängnis. St. Severin steht am Ortsrand von Keitum auf dem höchsten Punkt des Sylter Geestkernes. Bereits 1240 wurde die Kirche das … Read More

Sylt ZuhauseVon weitem zu sehen: St. Severin in Keitum

Leben wie früher: Das Altfriesische Haus in Keitum

Sylt ZuhauseAlle Artikel, Erlebnis & Ausflüge

Altfriesisches Haus Keitum

Mit dem Fahrrad unternehmen wir einen Ausflug in die Vergangenheit: Wir möchten das Altfriesische Haus in Keitum besichtigen und erfahren wie die Sylter – als sie noch mit dem Walfang ihren Lebensunterhalt verdienten – gelebt haben. Von Wenningstedt aus radeln wir durch Braderup und Munkmarsch auf einer wunderschöne Strecke direkt am Wattenmeer bis nach Keitum. Direkt am Wattenmeer liegt das … Read More

Sylt ZuhauseLeben wie früher: Das Altfriesische Haus in Keitum

Die kleine Küchenkate in Keitum

Sylt ZuhauseAlle Artikel, Essen & Trinken

kleine Küchenkate

Das alte Friesendorf Keitum lädt zu einem gemütlichen Bummel durch seine Straßen ein: Wunderschöne alte traditionelle Friesenhäuser und reetgedeckte Kapitänshäuser mit schönen Gärten stehen hier dicht an dicht. Das Heimatmuseum erzählt von Geschichte des Dorfes und St. Severin, die über Sylt hinaus bekannte Kirche von Keitum, erfreut den Besucher mit vielen Konzerten. Zu Wohlstand kam Keitum durch wohlhabende Seefahrer und … Read More

Sylt ZuhauseDie kleine Küchenkate in Keitum