Ein Geheimtipp ist die Sansibar schon lange nicht mehr. Nie geändert an der Sansibar hat sich die gleichbleibende Qualität des Essens sowie die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Hier dreht sich alles um den gut gelaunten Gast. Egal wie voll es hier ist – und das ist es eigentlich immer – der Service ist zuvorkommend, nett und immer kinderfreundlich. Auch jeder Sonderwunsch wird wie selbstverständlich erfüllt.
Kaiserschmarrn SansibarWeit über Sylt hinaus ist die Sansibar bekannt für ihren unglaublich leckeren Kaiserschmarrn (1 Portion reicht locker für 2 Personen). Und dann gibt es die Sansibar-Currywurst, den legendären Weinkeller unter der Düne….  Wir lieben das Deichlamm, das hier besonders zart ist. Dazu gibt es Bohnen und ein Kartoffelgratin. Sehr zu empfehlen ist auch das umfangreiche Frühstück inklusive Currywurst, am Schönsten natürlich draussen in einem Strandkorb genossen, während die Kinder sich auf dem benachbarten Spielplatz tummeln.

Sansibar_aussen

Erdbeerbowle in der SansibarDas Mittagessen kann man danach getrost ausfallen lassen und sich nach einem Strandspaziergang in einem der Strandkörbe unten am Strand ein Glas Erbeerbowle geniessen.

Sansibar_1Wer in der Sansibar einen Tisch reservieren möchte, sollte dies so früh wie möglich tun. Gegessen wird abends in zwei Schichten: um 18.00 Uhr und um 20.00 Uhr. Telefon Reservierung 04651 964646, tagsüber kann man auch ohne Reservierung einen Tisch bekommen. Hörnumer Straße 80, zwischen Rantum und Hörnum.