22 Touren auf Sylt

Auf Sylt sind wir zumeist mit dem Fahrrad unterwegs. Von Wenningstedt aus – quasi in der Mitte der Insel gelegen – lässt sich die ganze Insel bequem mit dem Fahrrad erkunden, nach Norden in Richtung List, bis nach Hörnum im Süden oder bei windigen Tagen auf die Wattseite bis nach Keitum und auch weiter bis zum Morsum Kliff.  So manche unserer Lieblingstouren finden sich auch in dem neuen Buch „22 Touren auf Sylt, die man gemacht haben muss“, aber wir haben auch Neues entdeckt. Die Radtour auf dem Deich des Rantum Beckens ist eine der Touren, die wir ausprobieren werden. Mal sehen, vielleicht wird auch ein eigener Beitrag daraus 😉

Sylt ZuhauseAlle 22 Touren werden ausführlich beschrieben mit kleinen Geschichten und Anekdoten angereichert. So macht es Spaß in dem Buch zu blättern und an der einen oder anderen Stelle hängen zu bleiben. Es werden sowohl Touren mit dem Fahrrad als auch zu Fuß beschrieben. Ein Buch gleichermaßen für regelmäßige Sylt-Urlauber als auch für Sylt-Neulinge.

Morsum Kliff

Mein neues Exemplar habe ich vom Verlag netterweise zugeschickt bekommen. Es gibt das Buch auf Sylt überall zu kaufen, wo es Bücher und Zeitschriften gibt und natürlich auch online. 22 Touren auf Sylt, die man gemacht haben muss, Sina Beerwald, Emons-Verlag, ISBN 976-3-7408-0350-6, 16,95€